DES Deutsche Energiestiftung

Forschung für die Energiewende

Die DES Deutsche Energiestiftung fördert Wissenschaft und Forschung im Bereich Erneuerbarer Energien, Energiespeicherung und Energieeffizienz. Desweiteren unterstützt die DES den Ausbau und die Nutzung Erneuerbarer Energien und energieeffizienter Technologien in Deutschland.

Wir bieten die Möglichkeit sich als Privatperson effektiv für die Förderung der Energiewende durch Förderung der Energieforschung einzusetzen - das verbessert die Lehr- und Forschungsbedingungen, treibt Innovation, schafft Arbeitsplätze und bietet die Grundlage das Ziel der Pariser UN Klimakonferenz von 2015 zu erreichen. Eine Begrenzung des globalen Temperaturanstiegs auf 1,5°C gegenüber dem vorindustriellen Niveau ist die notwendige Bedingung um die Risiken und Auswirkungen des Klimawandels zu reduzieren und das Erreichen von Kipppunkten im Klimasystem und eine damit einhergehende starke Erwärmung der Erde, zu vermeiden. Hierbei sorgen wir durch unseren Förderansatz dafür, dass bereits vergleichsweise wenig Geld die Forschungsbedingungen wirkungsvoll verbessern kann.

Sehen Sie sich unser Erklärvideo an oder klicken Sie hier für ausführlichere Informationen.